Allgemeine Geschäftsbedingungen

1 Allgemeines

1.1 Für Bestellungen gelten ausschließlich die nachstehend aufgeführten Bedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Anderslautende Bedingungen bei Bestellungen gelten nur, wenn sie ausdrücklich schriftlich anerkannt worden sind.

1.2 Bestellungen (im Onlineshop) und Anfragen (per Mail) die an einem Feiertag oder am Wochenende eingehen werden am nächsten Arbeitstag bearbeitet.

1.3 Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen und Rückmeldungen per E-Mail unter office@soapstars.at

 

2 Angebote und Leistungsbeschreibungen

2.1 Die Darstellung der Produkte in unserem Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung dar. Die Produktbeschreibungen auf der Website www.soapstars.at haben nicht den Charakter einer Zusicherung oder Garantie.

2.2 Jedes Soapstars-Produkt wird von Hand gefertigt, daher sind kleinere Abweichungen in Form, Gewicht, Größe, Duft, Textur und Farbe möglich. Dies stellt jedenfalls keinen Reklamationsgrund oder Rückgabeanspruch dar.

2.3 Die Produkte sind nur erhältlich so lange der Vorrat reicht. Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist kann der Verkäufer vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall wird der Verkäufer den Käufer unverzüglich informieren und ihm ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder der Käufer keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünscht, wird der Verkäufer dem Kunden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

2.4 Bei der Bestellung von Branding-Produkten jedweder Art bedarf es einer schriftlichen Auftragserteilung. Wenn nicht anders vereinbart, ist bei Auftragserteilung eine Anzahlung von 50% des gesamten Auftragswert zu leisten. Nach Zahlungseingang wird mit der Produktion begonnen. Liefertermin, Versandkosten, Teillieferungen und Lieferzeit nach Vereinbarung. Restzahlung 7 Kalendertage nach Erhalt der Ware.

 

3 Bestellvorgang und Vertragsabschluss

3.1 Der Käufer muss im Besitz der Geschäftsfähigkeit sein. Handelt es sich bei dem Käufer um eine natürliche Person, so muss diese volljährig sein. Der Käufer kann aus dem Sortiment des Verkäufers Produkte unverbindlich auswählen und diese über die Schaltfläche “In den Warenkorb” in einem so genannten Warenkorb sammeln. Innerhalb des Warenkorbes kann die Produktauswahl verändert werden und die Versandoptionen ausgewählt werden. Anschließend kann der Kunde innerhalb des Warenkorbs über die Schaltfläche “Weiter zur Kasse” zum Abschluss des Bestellvorgangs schreiten.

3.2 Waren können bis zu einer Menge von 20 Stück direkt im Webshop bestellt werden. Bei Großmengen über 20 Stück wenden sie sich bitte an office@soapstars.at um eine reibungslose Abwicklung der Bestellung sicherzustellen.

3.3 Vor Aufgabe der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit einsehen und ändern sowie mithilfe der Browserfunktion “zurück” zum Warenkorb zurückgehen oder den Bestellvorgang insgesamt abbrechen. Notwendige Angaben sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet.

3.4 Über die Schaltfläche “zahlungspflichtig bestellen” gibt der Kunde ein für ihn verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab und erkennt die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) an.

3.5 Der Verkäufer schickt daraufhin dem Kunden eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird und die der Kunde über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann (Bestellbestätigung). Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Kunden beim Verkäufer eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrags dar. Der Kaufvertrag kommt mit dem Beginn der Versandbearbeitung durch den Verkäufer zustande. Der Käufer wird hierüber mit einer zweiten E-Mail benachrichtigt. Diese enthält eine ausdrückliche Auftragsbestätigung sowie die Rechnung.

3.6 Bei Vorkasse kommt der Vertrag mit der Bereitstellung unserer Bankdaten und der Zahlungsaufforderung zustande. Wenn die Zahlung trotz Fälligkeit nicht bis zu einem Zeitpunkt von 10 Kalendertagen nach Absendung der Bestellbestätigung beim Verkäufer eingegangen ist, tritt der Verkäufer vom Vertrag zurück mit der Folge, dass die Bestellung hinfällig ist und den Verkäufer keine Lieferpflicht trifft. Die Bestellung ist dann für den Käufer und Verkäufer ohne weitere Folgen erledigt. Eine Reservierung des Artikels bei Vorkassezahlungen erfolgt daher längstens für 10 Kalendertage.

3.7 Bei einem nicht ausgeglichenen Kundenkonto werden keine weiteren Bestellungen mehr bearbeitet.

 

4 Preise und Zahlungsbedingungen

4.1 Alle Preise auf der Website des Verkäufers sind ab 1.12.2020 gültig und verstehen sich in EURO als Bruttopreise inklusive aller notwendigen Abgaben. Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §6.

4.2 Es gelten jeweils die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Satzfehler und Druckfehler sind vorbehalten.

4.3 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen verrechnet der Verkäufer für die Lieferung Versandkosten, siehe Punkt 5 “Versand- und Lieferbedingungen”.

4.4 Der Käufer kann im Rahmen und vor Abschluss des Bestellvorgangs aus den zur Verfügung stehenden Zahlungsarten wählen.

4.5 Vorauskasse / EPS-Überweisung
Vorauskasse gilt grundsätzlich bei Bestellungen für Neukunden (bei der Erstbestellung) oder bei Bestellsummen über 100 EUR.

4.6 Bezahlung per Rechnung
Bei Bezahlung per Rechnung (aber der 2. Bestellung eines Käufers möglich) hat die Zahlung innerhalb von 7 Kalendertagen nach Erhalt der Ware und der Rechnung zu erfolgen.

4.7 Bezahlung über Drittanbieter oder Kreditkarteninstituten
Werden Drittanbieter oder Kreditkarteninstitute mit der Zahlungsabwicklung beauftragt so gelten deren Allgemeine Geschäftsbedingungen.

4.8 Einlösung von Gutscheinen
Die im Soapstars-Webshop erworbenen Gutscheine (10 Euro, 25 Euro, 50 Euro) können ausschließlich unter www.soapstars.at eingelöst werden, eine Barablösung ist nicht möglich.
Soapstars-Gutscheine sind übertragbar (diese können zum Beispiel an Dritte verschenkt werden) und sollen innerhalb eines Jahres ab Kauf eingelöst werden.
Pro Bestellvorgang können auch mehrere Gutscheine eingelöst werden.
Jeder Gutschein kann nur vor Abschluss des Bestellvorgangs einmalig eingelöst werden, eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich.
Der im Warenkorb während des Bestellvorgangs ausgewiesene Warenwert muss mindestens dem Betrag des einzulösenden Gutscheins entsprechen. Ein etwaiges Restguthaben kann aus technischen Gründen nicht erstattet werden.

4.9 Mahn- und Inkassospesen
Der Käufer verpflichtet sich für den Fall des Verzuges, die dem Gläubiger entstehenden Mahn- und Inkassospesen, soweit sie zur zweckentsprechenden Rechtsverfolgung notwendig sind, zu ersetzen.

4.10 Bankverbindung
Kontoinhaber: SOAPSTARS Ritter-Zarnhofer GsbR
IBAN: AT902081500041437401
BIC: STSPAT2GXXX

 

5 Versand- und Lieferbedingungen

5.1 Bis zu einem Warenwert von € 69,99 fallen Versandkosten an den Käufer innerhalb Österreich in Höhe von € 5,90 an.
Ab einem Warenwert von € 70,00 erfolgt die Lieferung an den Käufer innerhalb von Österreich versandkostenfrei.
Die Versandkosten werden dem Käufer auf einer gesonderten Informationsseite und im Rahmen des Bestellvorgangs deutlich mitgeteilt.
Eine Lieferung in EU-Länder ist grundsätzlich möglich. Die Verpackungs- und Versandkosten für Lieferungen in EU-Länder erhält der Käufer auf Anfrage unter office@soapstars.at

5.2 Soweit Vorauskasse vereinbart ist, erfolgt nach Eingang des Rechnungsbetrages auf unserem Konto die Lieferung (Österreich) innerhalb von 5 Werktagen.

5.3 Bei Bezahlung per Rechnung erfolgt nach Bestelleingang die Lieferung (Österreich) innerhalb von 5 Werktagen.

5.4 Ist Selbstabholung vereinbart so informiert der Verkäufer den Käufer wenn die Ware am vereinbarten Abholort bereit steht. Abholort: HERMES Shop Heiligenkreuz am Waasen (ENI Tankstelle Zach, Marktplatz 24, 8081 Heiligenkreuz am Waasen, Österreich). Im Falle der Selbstabholung fallen keine Versandkosten an.

5.5 Jede Bestellung wird als Paket an die im Bestellvorgang angegebene Adresse des Käufers verschickt. Es erfolgt keine Lieferung an eine Postfachadresse.

5.6 Falls das Paket vom Käufer an der vereinbarten Lieferadresse nicht übernommen wird oder beim definierten Paketshop innerhalb der vereinbarten Abholfrist nicht abgeholt wird, so wird das Paket zu uns zurückgeschickt. Für eine abermalige Zustellung fallen in diesem Fall unabhängig vom Bestellwert die doppelten Versandkosten an.

5.7 Sollte das Paket vom Käufer trotz gültigem Kaufvertrag nicht angenommen werden so werden die Kosten für die Rücksendung dem Käufer verrechnet.

5.8 Bei Übergabe der Lieferung muss die Sendung durch den Käufer auf Beschädigung überprüft werden. Eventuelle Schäden müssen am Auslieferungsformular des jeweiligen Versanddienstes vermerkt werden. Transportschäden oder -verluste sind dem Versanddienst durch den Käufer direkt und unverzüglich zu melden, bei gleichzeitiger Mitteilung per email an office@soapstars.at inklusive der entsprechenden Fotodokumentation. Bei unterlassener oder verspäteter Meldung seitens des Käufers erlischt der Versicherungsschutz und Ersatzanspruch.

5.9  Zum Vertragsrücktritt wegen Nichteinhaltung der Lieferfrist ist der Käufer erst dann berechtigt wenn er schriftlich eine angemessene Nachfrist von mindestens vier Wochen gesetzt hat. Fälle höherer Gewalt befreien den Verkäufer auf die Dauer ihrer Auswirkung von der Verpflichtung zur Erfüllung des Kaufvertrags.

 

6 Partnerbedingungen für Wiederverkäufer und Unternehmer

6.1 Das gesamte Produktsortiment ist auch für Wiederverkäufer und Unternehmer erhältlich. Detailauskünfte zu Preis-, Verkauf- und Lieferbedingungen erhalten sie auf Anfrage unter office@soapstars.at

6.2 Die Auftragserteilung muss schriftlich erfolgen. Wenn nicht anders vereinbart ist die Rechnung innerhalb von 7 Kalendertagen zahlbar. Bei Überschreiten des Zahlungszieles hat der Käufer – unbeschadet von sonstigen Ansprüchen – die hierdurch entstandenen Verzugszinsen und Unkosten zu erstatten. Die Zurückhaltung von Zahlungen wegen jedweder Gegenansprüche des Käufers ist nicht statthaft, es sei denn, diese sind unbestritten, rechtskräftig festgestellt oder schriftlich vereinbart.

 

7 Eigentumsvorbehalt

7.1 Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die gelieferten Waren im Eigentum des Verkäufers.

 

8 Gewährleistung und Widerruf

8.1. Bei allen Waren aus unserem Online-Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

8.2 Erkennbare Mängel sind durch den Käufer unverzüglich nach Empfang der Ware anzuzeigen. Bei verdeckten Mängeln gilt dies ab Erkennbarkeit des Mangels. Bei fristgerechter berechtigter Mängelrüge liefert der Verkäufer nach erfolgter Retourlieferung der beanstandeten Ware kostenlosen Ersatz.

8.3 Im Falle der Unmöglichkeit oder eines unverhältnismäßig hohem Aufwands der Nachbesserung oder Ersatzlieferung seitens des Verkäufers kann der Käufer eine Vergütung verlangen oder vom Vertrag zurücktreten.

8.4 Das Widerrufsrecht auf gelieferte Ware entfällt aus Gründen der Hygiene und des Gesundheitsschutzes.

8.5 Aus Mängeln resultierende Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen, soweit diese nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig durch den Verkäufer herbeigeführt wurden.

 

9 Copyright

9.1 Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte und Werke unterliegen dem österreichischem Urheberrecht. Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Logos, Texte, Bilder, Grafiken und Produkte unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze und dürfen nur nach erfolgter schriftlicher Zustimmung verwendet werden.

9.2 Der Inhalt darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Jede Nutzung, insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne schriftlicher Zustimmung des Betreibers oder des Urhebers ist untersagt und wird bei Widerhandlung strafrechtlich verfolgt.

 

10 Haftungsausschluss 

10.1 Haftungsausschluss für eigene Inhalte
Alle Inhalte auf dieser Website wurden mit Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Eine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit sämtlicher Inhalte kann nicht übernommen werden. Eine umgehende Entfernung dieser Inhalte erfolgt ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung und wir haften nicht vor dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung.

10.2 Haftungsbeschränkung für externe Links
Unsere Webseite enthält sogenannte „externe Links“ (Verknüpfungen zu Webseiten Dritter), auf deren Inhalt wir keinen Einfluss haben und für den wir aus diesem Grund keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte und Richtigkeit der Informationen ist der jeweilige Informationsanbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Als die Verlinkung vorgenommen wurde, waren für uns keine Rechtsverstöße erkennbar. Eine perma­nente inhalt­liche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhalts­punkte einer Rechts­ver­let­zung nicht zumutbar. Sollte uns eine Rechtsverletzung bekannt werden, wird der jeweilige Link umgehend von uns entfernt.

 

11 Datenschutz und Privatsphäre

11.1 Die Einhaltung der jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz personenbezogener Daten ist selbstverständlich. Jegliche Daten für Bestellzwecke werden von uns streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Geschützte Marken werden wenn möglich gekennzeichnet. Aus dem Fehlen eines entsprechenden Hinweises kann nicht darauf geschlossen werden, dass es sich um freie Warenbezeichnungen handelt.

11.2 Der Verwendung veröffentlichter Kontaktdaten durch Dritte zum Zwecke von Werbung wird ausdrücklich widersprochen. Wir behalten uns rechtliche Schritte für den Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, zum Beispiel durch Spam-Mails, vor.

 

12 Schlussbestimmungen

12.1 Die Rechtsverhältnisse der Vertragspartner unterliegen österreichischem Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist das sachlich zuständige Gericht in Leibnitz/Österreich.

12.2 Die Vertragssprache ist deutsch.

 

Heiligenkreuz am Waasen, Stand vom 10. Dezember 2020